The Franklin Electric

11.04.2017 · Einlass: 19:00 Uhr · Start: 20:00 Uhr

The Franklin Electric

Live 2017

Vevo & Musikblog präsentieren: The Franklin Electric – Live 2017 Ein blauer Blitz am nächtlichen Himmel – Elektrizität – das Leben. Ein Funke, der das Gehirn befeuert, das Herz, die Fantasie. Der Funke, der auch The Franklin Electric inspiriert. Nach This Is How I Let You Down, für die Band der Durchbruch, kehrt die Band aus Montreal […]

Event:
Genre:
Folk Pop
Ort:
Clubzimmer
VVK:
14,00 EUR zzgl. VVK-Gebühr

Live 2017

Vevo & Musikblog präsentieren:

The Franklin Electric – Live 2017

Ein blauer Blitz am nächtlichen Himmel – Elektrizität – das Leben. Ein Funke, der das Gehirn befeuert, das Herz, die Fantasie. Der Funke, der auch The
Franklin Electric inspiriert. Nach This Is How I Let You Down, für die Band der Durchbruch, kehrt die Band aus Montreal mit ihrem lang erwarteten zweiten
Album Blue Ceilings zurück, um die Welt zu erhellen. Seit 2012 gibt es die Band unter dem Namen The Franklin Electric. Sie besteht aktuell aus Kevin
Warren(Schlagzeug), Martin Desrosby (Bass), Ken Pressé (Gitarre) und Jon Matte, Gründer und Kopf der Band (Gesang, Piano und Trompete). Wie alles anfing…. Jon Matte wuchs in einem Elternhaus auf, wo Musik eine große Rolle spielte, Musiker ein und aus gingen und im Zentrum des Hauses das Klavier der Mutter stand. Er erinnert sich: „Ich wuchs in einer irisch-katholischen Familie auf, jeden Sonntag ging es in die Kirche. Meine Mutter war Chorleiterin, also sangen wir Kirchenlieder, irische Folksongs, all diese schönen Lieder mit vierfachen Harmonien und akustischen Gitarren und Fiddel.“ Matte beschäftigte sich in den folgenden Jahren darüber hinaus mit Jazz und so ziemlich allem zwischen Hip Hop bis Elton John und den anderen Songwriting-Größen der 70er Jahre. Das legendäre Verve Label beauftragte ihn eines Tages mit dem Remix eines Nina Simone Albums. Das gab ihm die Gelegenheit, mit Sound-Ingenieuren zu arbeiten und von ihnen zu lernen. So wuchs der Wunsch, selbst Musik zu machen. Eine Band nahm Gestalt an: Auftritt Martin Desrosby, Kevin Warren, Ken Pressé und einige andere Musiker, mit denen eine Einheit, ein Sound gefunden werden sollte. Mit dem neuen Album Blue Ceilings bewegen sich The Franklin Electric auf das nächste Level: Musik, die bezaubert, und ein reifer, ein ausgereifter Sound. Beginnen wir mit I Know the Feeling – graziös, dramatisch, dunkel am Rand, die Stimmung vor dem Morgengrauen. „Ich mag den Song sehr,“ sagt Matte, „weil er sich anfühlt, als ob ich mich mit jedem Menschen verbinden kann.“ Human music for an Autotuned world. In Walk With You hat Jon Matte tatsächlich ein Gespräch verarbeitet, das er mit einer Freundin hatte – es sind echte Zitate. „Diese Zeilen sind sehr persönlich und es ist eine Art Heartbreak Song entstanden.“ Als Zuhörer oder Zuhörerin ist es einem vielleicht mal ähnlich gegangen. So entsteht ein Dialog nicht nur zwischen den Musikern, sondern zwischen auch zwischen Band und Publikum. Der menschliche Faktor, der Funke der überspringt… „Das ist es, was uns Künstler antreibt, überhaupt Musik zu machen,“ sagt Matt. „Man stürzt sich obsessiv auf sein Thema, vergisst zu essen, bis alles richtig klingt und richtig ausgedrückt ist. Dieser Antrieb ist bei uns größer denn je.”

Tickets gibt es auch zusätzlich über krasserstoff.com

Tickets

@ TixforGigs

Leipzigs Online Ticketservice. Zahlungsmöglichkeiten: Lastschrift (Bankeinzug), Vorauskasse, Kreditkarte (VISA, Mastercard)

Alle Konzerte, die über TixforGigs angeboten werden, findet man hier.

15,40 EUR*, 16,35 EUR**

Zum Ticketshop

@ ADTicket

Online Ticketservice. Zahlungsmöglichkeiten: Lastschrift (Bankeinzug), Kreditkarte, PayPal, sofortüberweisung.de
Über das Adticket VVK-Stellennetz kann man die Tickets auch einfach in einem Shop in der Nähe kaufen. Hier geht es zur Übersicht.

18,40 EUR*, 20,40 EUR**

Zum Ticketshop

@ Eventim

Deutschlands größter Ticketanbieter. Zahlungsmöglichkeiten: Lastschrift (Bankeinzug), giropay, Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amex), Vorkasse, MasterPass
Über das Eventim VVK-Stellennetz kann man die Tickets auch einfach in einem Shop in der Nähe kaufen. Hier geht es zur Übersicht.

17,10 EUR*, 21,00 EUR**

Zum Ticketshop

@ Culton

Die Adresse in Leipzig für Hardtickets und Schönes.,

Peterssteinweg 7, 04107 Leipzig

16,10 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zum Ticketshop

@ Ticketgalerie

Die Adresse in Leipzig für Hardtickets & Co.,

Hainstraße 1, 04109 Leipzig

16,10 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zum Ticketshop

Alle Preise sind Endpreise inkl. VVK-Gebühren und gesetzl. MwSt.

* = zum Ausdrucken
** = per Post

Jugendschutz

ACHTUNG: Wenn Du unter 18 Jahren alt bist musst Du für den Besuch dieses Events folgende Unterlagen ausgefüllt mitbringen. Diese kannst du hier herunterladen.

Konzerterlaubnis