K FLY

"Dreams Come True" Tour 2023

Einlass: 19:00 Uhr

Ort: Clubzimmer

Veranstalter: Böse Live

Seit seinem Durchbruch 2019 hat sich K-Fly einen Namen in der Deutsch-Rap-Szene gemacht – das Resultat jahrelanger Arbeit.
Schon als Jugendlicher hat der heute 34-Jährige begonnen an seiner Rap-Karriere zu arbeiten, produzierte und veröffentlichte mehrere Mixtapes, EPs und zwei Studioalben – und das alles in Eigenregie. Plattformen wie Myspace oder YouTube halfen ihm dabei, seine Musik im Internet zu verbreiten. Schon damals konnte er mit seinen Songs "Meine große Liebe" oder "Falsche Liebe" auf YouTube die 1 Millionen Marke erreichen.
Mit dem Release seiner Single „Wenn du da bist (feat. MCN)“ im Herbst 2019, gelang ihm schließlich der Durchbruch. Der Song landete auf Platz #83 der deutschen Singlecharts. Bis heute wurde der Song über 35 Millionen Mal gestreamt. Für K-Fly erst der Anfang seines Steilfluges!
Über 100 gespielte live Shows unter anderem als Support-Act bei der Kayef Tour zeigen, dass er nicht nur im Studio abliefert, sondern auch auf der Bühne immer 100% gibt!
Im September 2022 fand dann die "Wenn du da bist" Tour statt, mit der sich der Rapper einen weiteren Traum erfüllte. Somit lässt die nächste Tour nicht lange auf sich warten.
Im Herbst 2023 geht K-Fly auf die "Dreams come true" Tour quer durch Deutschland!

Special Guest: MCN
Support: Luca Noel

Achtung:
Wenn nicht vorab schon auf spezielle Einlassregelungen hingewiesen wurde (z.B. 2G/3G/2G+/3G+), findet Ihr hier alle wichtigen Infos zu Einlass, Corona & Co.:
Gäste Infos

Jugendschutz

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 6 Jahre: Kindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zu Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erziehungsberechtigten untersagt.

Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Auf dem Formular muss zudem auch der vollständige Name und das Geburtsdatum der sorgeberechtigten Person ersichtlich sein. Das Formular findest du hier zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit. Das ausgefüllte Formular bitte bereits vor dem Einlass herausholen und auf Nachfrage vorzeigen.

Unter 18 Jahre: Zutritt bei Konzerten und Tanzveranstaltungen NUR bis 24Uhr. Ist die Veranstaltung als P18 gekennzeichnet, wird auch der Zutritt bis 24Uhr verwehrt.

Erziehungsbeauftragung

Zurück