Palaye Royale

Einlass: 19:00 Uhr

Ort: Ballsaal

Veranstalter: Aust Konzerte

Der adrenalingeladene Rock'n'Roll-Zirkus von Palaye Royale gleicht einer wilden Odyssee. Als Teenager landeten die in Las Vegas aufgewachsenen Brüder Remington Leith (Gesang), Sebastian Danzig (Gitarre) und Emerson Barrett (Schlagzeug) zum ersten Mal in Los Angeles und arbeiteten sich in der gnadenlosen L.A.-Rockszene hoch, während sie für kurze Zeit in ihrem Auto lebten. Schon bald spielen sie in Arenen mit Künstlern wie Marilyn Manson, Rob Zombie und Stone Sour. Auf ihrem vierten Album „Fever Dream“ kehren die drei klassisch ausgebildeten Musiker zu ihren Wurzeln zurück, den größten Teil des Albums haben sie am Klavier komponierten. Das Ergebnis ist zu gleichen Teilen ekstatisches Kopfrauschen und tiefgreifende Meditation. Es ist Palaye Royales bislang kühnstes und visionärstes Werk. Für die Band gehört die Rückkehr auf die Live-Bühne zu den aufregendsten Belohnungen, welche die Veröffentlichung von „Fever Dream“ mit sich bringt. „Die Arbeit, dieses Album zu erstellen und so viel Sorgfalt in jeden Moment zu stecken, war für uns eine erstaunliche Erfahrung. Aber es gibt nichts Besseres als die Energie der Gemeinschaft von Menschen zu spüren“, sagt Sebastian. „Wir empfinden diese Songs als emotional – selbst die härtesten und aggressivsten Songs – und der Gedanke, dass alle mitsingen und gemeinsam völlig durchdrehen, ist so unglaublich.“

Support: Halflives

Jugendschutz

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 6 Jahre: Kindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zu Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erziehungsberechtigten untersagt.

Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Auf dem Formular muss zudem auch der vollständige Name und das Geburtsdatum der sorgeberechtigten Person ersichtlich sein. Das Formular findest du hier zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit. Das ausgefüllte Formular bitte bereits vor dem Einlass herausholen und auf Nachfrage vorzeigen.

Unter 18 Jahre: Zutritt bei Konzerten und Tanzveranstaltungen NUR bis 24Uhr. Ist die Veranstaltung als P18 gekennzeichnet, wird auch der Zutritt bis 24Uhr verwehrt.

Konzerterlaubnis

Zurück