Stefanie Heinzmann

Labyrinth Live

Einlass: 19:00 Uhr

Ort: Ballsaal

Veranstalter: Aust Konzerte

Präsentiert von: SCHALL. Musikmagazin

---

Mit den Songs des neuen Albums „Labyrinth“ (VÖ: 14.05.21) geht STEFANIE HEINZMANN 2023 auf große Tournee.

Die großartige Schweizer Pop- und Soulsängerin kann es kaum erwarten ihren Fans die Songs ihres neuen Albums vorzustellen – vor allem live: „Ich freue mich schon tierisch darauf, endlich wieder auf Tour zu gehen und all die wunderbaren Menschen vor, auf und hinter der Bühne wiederzusehen!“ Welche Energie in der Powerfrau steckt, wird vor allem bei ihren Liveauftritten deutlich. Das beweist STEFANIE HEINZMANN nicht nur in den Konzerthallen: Auch im Rahmen der brandneuen 8. Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ sorgt sie mit ihrer herausragenden Stimme für besondere Fernsehmomente. „Ich hatte bei ‚Sing meinen Song‘ eine wirklich intensive und schöne Zeit. [...] Das lässt sich allerdings kaum mit einer Tournee vergleichen. Die Atmosphäre und Energie, die Nähe zu den Fans, die eigenen Songs zu performen. Das ist nochmal was völlig anderes. LABYRINTH LIVE wird für mich ein einziges großes Fest.“

Tickets sind ab sofort erhältlich unter stefanieheinzmann.de, eventim.de und im Ticketshop: undercover.de. Im Merch-Shop der Künstlerin CNTCTSHOP.COM gibt's außerdem ein Bundle (Album „Labyrinth“ + Tourticket).

Achtung:
Wenn nicht vorab schon auf spezielle Einlassregelungen hingewiesen wurde (z.B. 2G/3G/2G+/3G+), findet Ihr hier alle wichtigen Infos zu Einlass, Corona & Co.:
Gäste Infos

Jugendschutz

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 6 Jahre: Kindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zu Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erziehungsberechtigten untersagt.

Unter 18 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Auf dem Formular muss zudem auch der vollständige Name und das Geburtsdatum der sorgeberechtigten Person ersichtlich sein. Das Formular findest du hier zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit. Das ausgefüllte Formular bitte bereits vor dem Einlass herausholen und auf Nachfrage vorzeigen.

Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Auf dem Formular muss zudem auch der vollständige Name und das Geburtsdatum der sorgeberechtigten Person ersichtlich sein. Das Formular findest du hier zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit. Das ausgefüllte Formular bitte bereits vor dem Einlass herausholen und auf Nachfrage vorzeigen.

Erziehungsbeauftragung

Zurück