DOTA in großer Besetzung

01.02.2020 · Einlass: 18:30 Uhr · Start: 19:30 Uhr

DOTA in großer Besetzung

Septett Tour

Präsentiert von: urbanite Leipzig Support: Karl die Große ACHTUNG: Einlass nun schon ab 18.30 Uhr – Beginn mit Support um 19.30 Uhr! Für den „Deutschlandfunk“ ist sie die deutsche Joni Mitchell, für den „Tagesspiegel“ beweist ihre Musik, dass „Klang auch Inhalt verträgt“. Dota singt über all das, was sie umtreibt, beobachtet und hinterfragt. Die deprimierende […]

Event:
Genre:
Folk, Indiepop
Ort:
Ballsaal
VVK:
22 EUR zzgl. Geb.

Septett Tour

Präsentiert von: urbanite Leipzig

Support: Karl die Große

ACHTUNG: Einlass nun schon ab 18.30 Uhr – Beginn mit Support um 19.30 Uhr!


Für den „Deutschlandfunk“ ist sie die deutsche Joni Mitchell, für den „Tagesspiegel“ beweist ihre Musik, dass „Klang auch Inhalt verträgt“. Dota singt über all das, was sie umtreibt, beobachtet und hinterfragt. Die deprimierende Entwicklung der Weltpolitik, eine verblichene Liebe, Sexismus, die  Leistungsgesellschaft – jedoch immer wieder durchbrochen von einem ironischem Augenzwinkern und lebensfrohen Capriolen.  Als Band haben DOTA über die letzten Jahre ihren ganz eigenen Sound zwischen Chanson und Tanzbarkeit entwickelt, und ihre Songschreiberin überzeugt mit Authentizität und Natürlichkeit. Mit anderen Worten: DOTA fällt ins Herz wie in ein verlassenes Haus. Und füllt es mit Geschichten, mit Kontrapunkten, mit Witz, mit sanften, schlauen, aber auch schonungslosen Texten. Die „ZEIT“ schreibt, DOTAs Musik sei „mal wie Trampolinspringen an einem taufrischen Morgen, mal wie Hängemattengammeln an einem Frühlingstag, mal wie Parolenpinseln in einer Mondscheinnacht“.

Besetzung:

Dota Kehr – Gesang, Gitarre

Jan Rohrbach – Gitarre, Bass

Janis Görlich – Schlagzeug

Patrick Reising – Keyboards

Lilia Antico – Vibraphon

Tickets

@ eventbuero Tickets

Tickets online kaufen - schnell und unkompliziert bei eventbuero Tickets. Zahlungsmöglichkeiten: Lastschrift (Bankeinzug), giropay, Kreditkarte, Vorkasse, PayPal

ab 24,90 EUR

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zum Ticketshop

Jugendschutz

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 18 Jahre: Zutritt ohne Begleitperson - nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis oder Krankenkarte).
Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Auf dem Formular muss zudem auch der vollständige Name und das Geburtsdatum der sorgeberechtigten Person ersichtlich sein. Das Formular findest du hier zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit. Das ausgefüllte Formular bitte bereits vor dem Einlass herausholen und auf Nachfrage vorzeigen.

Erziehungsbeauftragung